[PRESSE] sportplatz.sh

sportplatzsh

Protesttag der Fußballfreunde
Wolfgang Ehlers

Lokalrunde auch in Eichede

Montags 2. Liga, dienstags und mittwochs Champions League, donnerstags Europa-Liga, am Freitag beginnt das Punktspielwochenende und läuft bis zum späten Sonntag nahezu ohne Pause – den einen schmecken solche Salami-Spieltage wie Zutaten aus dem Schlaraffenland. Andere schmähen die allgegenwärtige Dominanz des Profi-Sports als Fußballkiller.

Für die letztgenannte Sichtweise gibt es Argumente. Nur noch zweistellige Zuschauerzahlen sind bei Schleswig-Holstein-Liga-Spielen nicht mehr selten – und die ungemütliche Jahreszeit bricht gerade erst an. Da wird es im Fernsehsessel noch kuschliger.

Für Millionen und Abermillionen Euro hat der Bundesliga-Verband die Rechte verkauft. Live-Fußball gibt es ständig bei sky – der Sonntag hat schon lange kein Alleinstellungsmerkmal für die Amateure mehr. Aus diesem Grund haben sich vor mehr als einem Jahr unter dem Motto „Glotze aus – Stadion an“ verschiedene Fan-Initiativen gebildet, die die schweigende Mehrheit wieder zum Verein um die Ecke locken möchten. Göttingen 05, zwischenzeitlich pleite gegangener Ex-Zweitligist, erfreut sich einer kreativen Fan-Gemeinde, auch bei Tennis Borussia Berlin, um nur ein weiteres Beispiel zu nennen, war und ist „gasa“ ein Thema. […]

> Den gesamten Beitrag lesen

  • email
  • Print
  • PDF
  • Add to favorites
  • RSS
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • LinkedIn
  • MySpace
  • Tumblr